//Oktober

Briefporto erhöhen – Quasi-Monopolist DPAG will mehr!

crosspost vom hybrilog Blog

Das Briefgeschäft darbt bei der Deutschen Post AG seit Jahren. Die Gründe dafür sind vielschichtig: einerseits fallen große Sendungsmengen zugunsten von online gestützten Mitteilungen weg, zum anderen verändert sich das Kommunikationsverhalten der Menschen deutlich – weg vom zeitlich versetzten hin zum synchronisierten Kommunizieren. Trotzdem oder gerade deshalb hat die DP AG ihre […]

By |Oktober 5th, 2017|0 Comments