/web501

About web501

This author has not yet filled in any details.
So far has created 155 blog entries.

Händlerbund – Arbeitskreis „Logistic Natives“ am 7.3. in Stuttgart

Der Arbeitskreis „Logistic Natives“ des Händlerbundes  trifft sich am 07.03.2016 im Vorfeld der LogiMat/ Tradeworld zu seiner nächsten Sitzung. Der Tag klingt mit einem gemeinsamen Abendessen und zum Netzwerken aus.
Der Tag steht im Zeichen von der Schwerpunktthemen Beschaffungslogistik und Same-Day-Delivery.

Zum Themenkomplex „Beschaffungslogistik“ wird u.a. DB Schenker referieren. Im Bereich „Same-Day Delivery“ werden Sennder & Dailex […]

By |Januar 22nd, 2016|0 Comments

„logistics meets start-up“ Workshop & Networking

BdKEP und Händlerbund laden am 16. März 2016 zum „logistics meets start-up“ Workshop nach Berlin ein. Die Veranstaltung hat zum Ziel, traditionelle KEP-Dienste und Start-ups zum Thema Logistikdienstleistungen in Kontakt zu bringen. Beide Seiten erfahren so mehr darüber wie sie „ticken“.

Die Gründer treiben ihre Geschäftsmodelle stark konsumentenorientiert voran, brauchen aber häufig auch KEP-Dienstleistungen in ihrer […]

By |Januar 13th, 2016|0 Comments

BdKEP unterstützt Forderung nach stärkerer Regulierungsaufsicht über den Paketmarkt

In ihrem aktuellen Bericht an das Europäische Parlament zu den Entwicklungen im Postmarkt mahnt die Kommission eine stärkere Regulierungsaufsicht über den Paketmarkt an. Diese Forderung unterstützt der BdKEP ausdrücklich um den Wettbewerb um nationale und internationale Paketsendungen zu gewährleisten. Besonders im stark wachsenden B2C Paketmarkt drohen andernfalls ähnliche wettbewerbsfeindliche Szenarien wie im Briefmarkt. Ehemaligen nationale […]

By |Dezember 20th, 2015|0 Comments

Israel entwickelt nicht fliegende Drohnen für Sendungen zu Lande

Eine Lösung zur Beförderung von Sendungen über nicht fliegende Drohnen auf dem Landweg wurde in Israel entwickelt. Sich selbst ausbalancierende Fahrgestelle können kleinere Lasten einzeln transportieren. Oder sie schließen sich zu Schwärmen zusammen und befördern so schwere Lasten gemeinsam. Das Video lohnt sich anzusehen. (designboom)

By |Dezember 13th, 2015|0 Comments

Britische Postdienste machen gegen E-Mail Stimmung

Bereits 2013 startete eine Kampagne der britischen Postgesellschaften gegen E-Mails. Über die Webseite www.keepmeposteduk.com wird die Öffentlichkeit über die Vorzüge gedruckter Post aufgeklärt und auf die Nachteile anderer Kommunikationsarten wie SMS oder E-Mail hingewiesen. Hinter der Kampagne stehen die britischen Postgesellschaften Royal Mail, TNT Post und UK Mail. Mit bisher 317 Likes auf der dazugehörigen Facebookeite ist die […]

By |Dezember 9th, 2015|0 Comments

Österreichische Post testet Kofferraum­zustellung

Zusammen mit T-Systems und VW hat im Oktober nun auch die österreichische Post begonnen, die Kofferraumzustellung zu testen. Mobile Identity- und Access-Lösungen stellen dabei sicher, dass nur der autorisierte Zusteller das Auto öffnen kann. Der Zustellprozess inklusive Öffnen und Schließen des Kofferraums wird protokolliert. Empfänger werden per E-Mail, SMS oder App informiert, sobald das Paket […]

By |Dezember 1st, 2015|0 Comments

Prüfungen im Speditions-, Transport- und Logistikgewerbe

BKFTV.de berichtet über die Ergebnisse bundesweiter Schwerpunktprüfung der Zollbehördern im Speditions-, Transport- und Logistikgewerbe. Dabei wurden 20.674 Personen befragt und in 574 Fällen Geschäftsunterlagen geprüft. Bisher wurden 41 Verfahren wegen Verdachts des Vorenthaltens von Sozialversicherungsbeiträgen, des Leistungsmissbrauchs, der Urkundenfälschung und des illegalen Aufenthalts, der Meldepflichtverletzung, des Nichtmitführens von Ausweispapieren, der Beschäftigung ohne Arbeitsgenehmigung und des […]

By |November 25th, 2015|0 Comments

Staaten und Post gehen getrennte Wege

Italien bietet knapp 40 Prozent der Italienischen Post zum Kauf an. Der Teilverkauf der Anteile wurde im Mai 2014 von der Regierung beschlossen und nun umgesetzt. Das Unternehmen hat 142 000 Beschäftigten. Interessanterweise macht die italienische Post nur noch 14% des Umsatzes mit Briefen und Paketen. Das sind gerade mal 13 Mio Briefe und 20.000 […]

By |November 18th, 2015|0 Comments

Liefery setzt auf Unabhängigkeit von Lieferanten

Liefery setzt inzwischen nicht mehr nur auf die Fahrer dritter Unternehmen, sondern baut eigenes Personal auf. So will man sicherlich in den Schwerpunktgebieten und -zeitfenstern unabhängiger von Lieferanten werden und sich insgesamt im Wettbewerb um das knappe Personal positionieren. Geboten werden ATTRAKTIVE VERGÜTUNG – Bis zu 2.300€ im Monat mit Grundgehalt und Bonus – NEUE […]

By |November 12th, 2015|0 Comments