postrechtstagung-3

Das Zentrum für Europäische Integrationsforschung der Universität Bonn unter Leitung von Univ.-Prof. Dr. Christian Koenig, LL.M. (LSE) veranstaltet in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Fachverlag und der Zeitschrift Netzwirtschaft & Recht (N&R) die 2. Deutsche Postrechtstagung. Die Veranstaltung widmet sich schwerpunktmäßig regulierungs- und wettbewerbsrechtlichen Themen im Postmarkt, behandelt in diesem Jahr aber auch vergaberechtliche Themen. Sie schafft ein Diskussionsforum für Juristen und rechtlich interessiere Praktiker aus Unternehmen, Verbänden sowie Behörden, wobei kurze Fachreferate als Diskussionsgrundlage dienen. Dabei kommen selbstverständlich auch aktuelle postrechtliche Themen, wie die geplante Verordnung zur Regulierung grenzüberschreitender Paketsendungen in der EU, nicht zu kurz. Ein ausführliches Programm mit weiteren Informationen finden Sie hier. Der BdKEP unterstützt diese 2. Deutsche Postrechtstagung wie schon im letzten Jahr und freut sich auf die Veranstaltung.

BdKEP unterstützt 2. Deutsche Postrechtstagung

BdKEP unterstützt 2. Deutsche Postrechtstagung

BdKEP unterstützt 2. Deutsche Postrechtstagung