/Logistik loslassen – Mehr Zeit für mehr Kunden im E-Commerce
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Logistik loslassen – Mehr Zeit für mehr Kunden im E-Commerce

16 März @ 9:30 - 17:00

Logistik loslassen

 

Für wachsende E-Commerce-Unternehmen erweisen sich Logistikprozesse häufig als kritische Erfolgsfaktoren. Mit zunehmendem Geschäftsumfang steigt – getrieben durch Volumen und Sortimentsbreite – die Komplexität in der Logistik
sprunghaft an. Mit dem Auslagern der Logistik an Dienstleister erschließen sich neue Wachstumspotentiale. Dadurch steht
mehr Zeit für mehr Kunden zur Verfügung.

Inspirierende Vorträge und Networking mit Experten bieten verschiedene Sichtweisen auf Lösungsansätze für das Auslagern von Logistikprozessen. In World Café-Workshops werden Themen rund um Shop-Anbindungen, Internationalisierung bei Beschaffung und Distribution sowie Ausgestaltung von Dienstleisterverträgen für Fulfillment und KEP-Dienste behandelt.

Die Veranstaltung richtet sich an Vertreter von Start-Ups, junge und etablierte Unternehmen im E-Commerce sowie an Groß- und Einzelhändler.

Das LogistikNetz Berlin-Brandenburg bietet Kontakte zu Logistikexperten und – unternehmen aus der Hauptstadtregion. Mit diesen Partnern werden Kunden im Wachstumsmarkt Berlin-Brandenburg, in Europa und weltweit erreicht. Wir freuen uns auf Ihre und Eure Teilnahme!

Flyer: Einladung Logistik loslassen 16-03-2017

Anmeldung über den Link: http://mobilitaet-bb.de/de/aktuelles/termine/logistik-loslassen

Programm – Logistik loslassen

9:30 Welcome

9:40 Von der Kunst des Loslassens
Stephan Schwartzkopff | Geschäftsführer PPSP Berlin

10:10 Cross Border Komplexität – Alternative Versandplattformen
Walter Trezek | Chair of the Universal Postal Union Consultative Committee

10:40 Creditreform – Mehr als Risikomanagement oder Lieferantenprüfung
Michael Herzog | Director Sales & Press Officer Creditreform Berlin Brandenburg Wolfram KG

11:10 Logistik hilft Mathematik neu zu erleben
Simon Krohn | Geschäftsführer vismath GmbH

11:20 Kurze Kaffeepause & Networking

11:40 1. Workshop-Runde | 1 Thema auswählen

• Shop-Anbindungen
• Internationalisierung bei Beschaffung und Distribution
• Ausgestaltung Dienstleisterverträge für Fulfillment und KEP-Dienste

12:20 2. Workshop-Runde | 1 Thema auswählen

• Shop-Anbindungen
• Internationalisierung bei Beschaffung und Distribution
• Ausgestaltung Dienstleisterverträge für Fulfillment und KEP-Dienste

13:00 Snack & Networking

13:50 Vorstellung Kernergebnisse der Workshops

14:10 Wann Outsourcing glücklich macht
Dirk Hillebrand | Geschäftsführer Das Ersatzteil GmbH

14:40 Mit Loslassen zum Erfolg
Mario Zimmermann | Co-Founder Brands4friends und Business Angel

15:10 Plenum & Diskussion

 

Anmeldung über den Link: http://mobilitaet-bb.de/de/aktuelles/termine/logistik-loslassen

 

Details

Datum:
16 März
Zeit:
9:30 - 17:00
Webseite:
http://mobilitaet-bb.de/de/aktuelles/termine/logistik-loslassen

Veranstaltungsort

betahaus
Prinzessinnenstraße 19 – 20
Berlin, 10969
+ Google Karte

Veranstalter

ZAB ZukunftsAgentur Brandenburg GmbH
Telefon:
0331 660-3229
E-Mail:
Michaela.Holz@zab-brandenburg.de
Webseite:
ww.zab-brandenburg.de