Handlungsfeldkonferenz Pharmalogistik Berlin BrandenburgAuf der Handlungsfeldkonferenz Pharmalogistik dreht sich diesmal alles um die Pharma-logistik.

Für die Keynote über die Herausforderungen eines Pharmaproduzenten vor Ort konnten wir Herrn Dr. Christian Matschke, Vorstand Berlin-Chemie AG, gewinnen und freuen uns auf einen spannenden Beitrag!

Programm
Auf dem Programm stehen verschiedene Fachbeiträge rund um die Pharmalogistik aus Produzenten- und Logistikdienstleistersicht sowie die Ergebnispräsentation der durchgeführten Pharmalogistik-Studie für die Region Berlin-Brandenburg. Ausführliche Infos zum Programm finden Sie in unserer >> Agenda zum Download

Im Rahmen der Studie sind konkrete Projektansätze entstanden, die wir gern mit Ihnen in kleineren Arbeitskreisen zu folgenden Themen diskutieren und konkretisieren möchten:

  • xPL Service Provider: Was muss getan werden, um die internationale Distribution mehrerer Pharmahersteller zu bündeln?
  • Dienstleisterintegration Inhouse-Logistik: Welche Anforderungen sind zu erfüllen, um Logistiker für mehr Inhouse-Aktivitäten zu nutzen?
  • Regularien (runder Tisch): Welche Akteure nehmen teil und welche Kernpunkte sind mit welchen zeitlichen Meilensteinen aufzustellen?
  • Innovations-Transferstelle Region Berlin-Brandenburg: Wie kann eine gemeinsame Strategieentwicklung Pharma für die Region forciert werden? Welche Rolle spielen Start-Ups für die Branche?

Informieren Sie sich über die BdKEP Einkaufsvorteile für GDP Fahrzeuge zum Kauf oder zur Miete.