Veranstaltungsformate

Der BdKEP bietet verschiedene Veranstaltungsformat an. Die Veranstaltungen werden in der Regel zusammen mit Partnern ausgerichtet. Wir freuen uns über Vorschläge zu Inhalten und neuen Partnern.

BdKEP vor Ort

Der BdKEP bietet in verschiedenen Regionen KEP Dienste eine Plattform zum Informationsaustausch, Netzwerken und informiert über Entwicklungstrends aus der Branche. Die Veranstaltungen werden bei Mitgliedern oder bei Partnern durchgeführt, die Einkaufsvorteile für BdKEP Mitglieder bieten. (10 – 25 Teilnehmer)

Beiträge zum Thema:

Erfolgreiche „BdKEP vor Ort“ Veranstaltung in der Region Rhein-Ruhr

Folgeveranstaltung „2. BdKEP vor ORT“

Logistic meets Start-Up meets Standard

Zu dieser Veranstaltung lädt der BdKEP zusammen mit den Partnern GS1 Germany und Händlerbund ein. Ziel ist es, traditionelle Logistikunternehmen und Start-Ups miteinander in Kontakt zu bringen. Pitch Sessions, Keynotes und Speed Datings fördern den Dialog zwischen den Teilnehmern. (Teilnehmer 40 – 50)

Beiträge zum Thema: Logistic meets Start-Up meets Standard – 26.01.2017 – GS1 Germany Knowledge Center, Köln – GS1 Germany http://ow.ly/rlHn306bjHV

 

iKEP / KEPtogether

Die iKEP│KEP-together findet alle zwei Jahre statt. Sie hat zum Ziel, traditionelle KEP-Marktteilnehmer und Anbieter neuer Geschäftsmodelle sowie Service-Provider rund um die Themenfelder KEP-Logistik, Mobilität und Telematik miteinander in Kontakt zu bringen. Die beiden Tage richten sich schwerpunktmäßig an Vertreter von Unternehmen wie Direkt- und Stadtkuriere, Paketdiensten, Start-ups angrenzenden Branchen und Verwaltungen sowie Behörden. An den beiden Tagen erwarten die Veranstalter rund 600 Fachbesucher aus dem In- und Ausland. Auf dem Programm stehen Vorträge, Workshops sowie eine Fachmesse.

iKEP│KEP-together 2017: http://www.kep-together.eu/