(Kommentare: 0)

Aus PLT wird Moving Intelligence

BdKEP Mitglieder melden

 

 

Die Berliner PLT Software GmbH, Anbieter von GPS-Tracking- und Tourenplanungssoftware firmiert zum 17.11.2021 um und übernimmt neben dem Namen auch das Corporate Design von Moving Intelligence.

Die PLT Software GmbH ändert zum 17.11.2021 ihren Namen und heißt fortan Moving Intelligence GmbH. Auch das Corporate Design wird an den Markenauftritt der niederländischen Muttergesellschaft angepasst, die PLT im Sommer im Rahmen ihrer europäischen Wachstumsstrategie übernommen hat. Damit positioniert sich das Berliner Softwareunternehmen deutlich erkennbar als Unternehmen innerhalb der Moving Intelligence Gruppe.

Tessa Pastor Gonzalez, verantwortlich für das Marketing bei Moving Intelligence, NL und ihr Berliner Kollege Johannes Willmund sind sich einig: „Durch die Verwendung derselben Corporate Identity stärken wir den Markenauftritt und profitieren von großen Synergieeffekten. Während das Markendesign zukünftig von der Zentrale in Zaltbommel gesteuert wird, konzentriert sich das Berliner Marketingteam auf die nutzenorientierte Kundenkommunikation und auf den Ausbau der Aktivitäten im Online-Marketing.“

Auch hinsichtlich ihrer Produktpalette rücken die Unternehmen der Moving Intelligence Group näher zusammen. Künftig sind Kunden in Deutschland in der Lage, die in den Niederlanden bereits sehr erfolgreich etablierten Fahrzeugüberwachungs- und Sicherheitssysteme zu nutzen. Andersherum wird die Niederländische Moving Intelligence das in Berlin entwickelte TrackPilot-System zur Flottensteuerung und Routenplanung auch auf dem niederländischen Markt anbieten.

Für die bestehenden Kunden ändert sich kaum etwas. Die Unternehmenswebseite ist ab jetzt unter movingintelligence.de erreichbar und sämtliche Kommunikationsmaterialien erscheinen im neuen Design. Abgesehen von diesen Änderungen können sich Softwareanwender und Geschäftspartner auf gleichbleibende Servicequalität und die Betreuung durch die bekannten Ansprechpartner verlassen. Auch „TrackPilot“ bleibt als Name des Online-Portals und etablierte Marke auf dem Markt für GPS gestützte Fahrzeugortung und Tourenplanungssoftware erhalten.

 

Über die Moving Intelligence GmbH

Die Moving Intelligence GmbH beschäftigt aktuell 25 Mitarbeiter am Firmensitz in Berlin. Das Hauptprodukt TrackPilot vereint professionelle Tourenplanungssoftware und GPS-Tracking in einer Plattform. Über GPS-Ortung oder die TrackPilot App sind Fahrzeuge und Mitarbeiter permanent mit der Zentrale verbunden. Zur Anzeige und Verwaltung der Daten wird lediglich eine Internetverbindung benötigt. Mit wenigen Klicks haben Anwender Zugriff auf alle wichtigen Informationen und erstellen Berichte per Knopfdruck. Die integrierte Tourenplanung bringt vorgegebene Lieferpunkte automatisch in die optimale Reihenfolge. TrackPilot wird branchenunabhängig eingesetzt. Ob Transportlogistik oder letzte Meile, Baubranche oder Servicedienstleister – TrackPilot hilft dabei, die Fuhrparkkosten signifikant zu senken und den Verwaltungsaufwand erheblich zu reduzieren.

Die Moving Intelligence GmbH (ehemals PLT Software GmbH) gehört seit Mitte 2021 zur niederländischen Moving Intelligence Gruppe, Marktführer für GPS-gestützte Diebstahl-schutz- und Fahrzeugüberwachungssysteme in den Niederlanden. Die Gruppe expandiert aktuell stark auf dem Weg zum europäischen Marktführer für digitales Flottenmanagement und Fahrzeugsicherheit.

Moving Intelligence GmbH | Gubener Straße 47 | D-10243 Berlin

Fon +49/30/762 39 00-20 | Fax +49/30/762 39 00-22 | info@movingintelligence.de

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 2 plus 6.