(Kommentare: 0)

„Bad Hersfeld hilft“: Neues Lieferangebot durch Stadt und Firma Lo-Bo-Trans

 

Bad Hersfeld 02.04.2020 - Die Kreisstadt bietet ab sofort einen kostenlosen Liefer- und Kurierdienst für Bürger und Unternehmen in der Bad Hersfelder Kernstadt an. Umgesetzt wird die Aktion dabei vom Bad Hersfelder Logistikunternehmen Lo-Bo-Trans als städtischem Partner.

Der neue Lieferservice kann sowohl von Privatpersonen im Sinne einer Nachbarschaftshilfe genutzt werden, aber auch von lokalen Firmen und Geschäften. Die Fahrer sind durch die noch vom Hessentag bekannten roten Helfer-T-Shirts erkennbar.

Die Aktion beginnt am Montag 6. April, ist für die Endnutzer kostenlos und zunächst bis Ende April 2020 befristet.

Die Kreisstadt stellt für das neue Angebot den Hessentags-Elektro-Golfs als Lieferfahrzeug bereit. Für diesen Pkw sowie für eigene Transporter hat Lo-Bo-Trans zudem von der Stadt Sondergenehmigungen zur jederzeitigen Befahrung der Bad Hersfelder Innenstadt erhalten. Dabei wird ebenfalls mit umweltfreundlichen Elektro-Fahrzeugen operiert!

  • Geschäftsleute und Bewohner in der Innenstadt (Fußgängerzone) haben die Möglichkeit, Lo-Bo-Trans als Anlieferungsadresse zu benennen. Durch die Sondergenehmigungen der Stadt hat das Unternehmen die Möglichkeit, unabhängig von den offiziellen Lieferzeiten in der Fußgängerzone, Waren zu liefern – genau dann, wenn jemand vor Ort ist und auch die Zeit hat, die Ware anzunehmen.
  • Für Gastronomen, Restaurants, Buchhändler, Reinigungen und viele andere mehr, die bisher Liefer- und Abholdienste mit eigenen Mittel betreiben, können die neuen Dienstleistungen unterstützend angeboten oder neue Services zusammen aufgebaut werden.
  • Auch für Supermärkte könnte dieses Angebot interessant sein. Von der Bestellung über die Bezahlung bis zur Lieferung an die Endkunden bietet Lo-Bo-Trans Lösungen an.
  • Rezepte von den Ärzten zu den Altenheimen bringen … oder Pakete abholen und versenden – kein Problem.

Die Firma Lo-Bo-Trans nimmt direkt die Aufträge entgegen und organisiert die Fahrten. Bei Interesse können Sie sich ab 6. April täglich zwischen 8 und 17 Uhr direkt an den städtischen Partner wenden:

 

Lo-Bo-Trans Logistik
Borgfeldt Transporte GmbH & Co.KG

Am Siechen 4
36251 Bad Hersfeld

Tel. 06621 96 88-227
Fax 06621 96 88-228

Email: citylogistikbadhersfeld@lobo-trans.de

Internet: http://www.lo-bo-trans.de/

Die Aktion ist zunächst befristet bis Ende April 2020. Bei entsprechender Nachfrage könnten die City-Logistik-Angebote aber auch verlängert werden – wenn denn die derzeitigen Einschränkungen in der Öffentlichkeit durch das Corona-Virus weiter bestehen bleiben sollten.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 6 und 2.