(Kommentare: 0)

BdKEP 2020 auf Erfolgskurs - Mitgliederzuwachs und erneuerter Vorstand geben zusätzlichen Schwung für die Verbandsarbeit

 

 

Der Bundesverband der Kurier-Express-Post-Dienste e.V. ist im vergangenen Jahr stark auf 1.900 Mitglieder gewachsen. Diese Erfolgsbilanz konnte auf der ordentlichen Mitgliederversammlung 2020 Ende Mai verkündet werden. Die Verbandsarbeit zu den Themenschwerpunkten politische Interessenvertretung, Innovation und Mitglieder-Vorteilswelt wird dadurch eindrucksvoll bestätigt.

Die Mitglieder haben Andreas Schumann als Vorsitzenden und Florian Jungmeier (P2 - Die Zweite Post GmbH & Co. KG) sowie Achim Danner (Hierl & Müller) als Mitglieder des Vorstands für die kommenden 3 Jahre bestätigt. Katrin Moritz (messenger Transport + Logistik GmbH) wurde als stellvertretende Vorständin neu in den Vorstand gewählt. Sie folgt auf Achim Beier, der im vergangenen Jahr unerwartet verstorben ist. Neu im Vorstand ist auch Michael Mlynarczyk (MMK-Frachtdienste GmbH). Er folgt auf Carsten Kaps, der nicht mehr für den Vorstand kandidierte. Der Vorstand bedankt sich im Namen der Mitglieder bei Carsten Kaps für die seine Arbeit. Achim Beier vermissen wir sehr. Der Verband und die Branche haben mit ihm einen kreativen Unternehmer verloren, der mutig neue Ideen entwickelt und umgesetzt hat.

Im kommenden Jahr wird der Verband die Mitglieder bei der Bewältigung der Folgen der Corona-Maßnahmen unterstützen. Dazu ist das KEP Corona Lagezentrum aufgesetzt worden. Parallel wird die Arbeit an offenen Standards für die KEP Branche, beispielsweise zu carrierübergreifenden Sendungsnummern oder den neuen Standards zur Abwicklung von Zoll und Mehrwertsteuer im internationalen KEP Verkehr fortgesetzt. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Unterstützung der Mitglieder bei der Umsetzung von plattformbasierten Geschäftsmodellen.

Ein wichtiger Höhepunkt in 2020 ist die Partnerschaft mit der Messe Frankfurt im Rahmen der Hypermotion. Das Networking-Event für neue Mobilität und Logistik findet vom 10.-12. November 2020 in Frankfurt statt. Diese Veranstaltung wird eine der wenigen nationalen Branchentreffen in 2020 sein. Der BdKEP bringt sich inhaltlich in die Programmgestaltung ein und ist mit einem Gemeinschaftsstand vertreten.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 5 und 5?