(Kommentare: 0)

BoxFox + Parcelbox im Einsatz

BdKEP Mitglieder melden

Ende Februar war das Team von Sat1.NRW bei BoxFox zu Besuch. Denn mit BoxFox hat sich ein Fuchs in Münster’s Südviertel eingeschlichen. Was das kluge Tier in die Stadt treibt und wie es versucht sie nachhaltiger zu machen wurde in einem Beitrag von Sat1.NRW am 25.02.2019 beantwortet.

Füchse gelten als kluge und geschickte Tiere. Leben sie in der Stadt, lernen sie Futter zu finden und die Straße sicher zu überqueren – genauso wie Patrick von BoxFox mit seinem Lastenfahrrad. Denn der neue Stadtfuchs in Münster ist eine clevere Zustellalternative für Pakete per Lastenrad.

Aber die umweltfreundliche Art der Zustellung ist nicht das Einzige, was BoxFox zu bieten hat. Vor allem die Lieferung zur Wunschzeit überzeugt Viele. Denn der normale Paketbote klingelt meistens, wenn der Empfänger nicht zuhause ist – das ist mit BoxFox vorbei. Auch die Vereinbarung der Wunschzeit wird einfach und bequem über Whatsapp abgewickelt. Eine Besonderheit daran ist, dass kein Mensch die Antworten in den Messenger tippt, sondern ein Chatbot antwortet, welcher automatisiert das Gespräch mit dem Empfänger führt. Dabei setzt BOXFOX auf das bestehende Abholsystem von pickshare® und dessen Infrastruktur. Das Paketnetzwerk sorgt dafür, dass kein Kunde seinen Paketen mehr mit Abholscheinen hinterher jagen muss.

Wie der Prozess bei BoxFox von der Online-Bestellung, über die Vereinbarung der Wunschzeit bis zur Lieferung abläuft und was dabei hinter den Kulissen im Fuchsbau passiert, kann man ab sofort unter folgendem Link in der Sat1.NRW Mediathek erfahren:

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 7 und 1?