(Kommentare: 0)

Ergebnisse der BdKEP-Kurz-Umfrage zur Zeitumstellung

 

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWI) hat in Zusammenarbeit mit dem BdKEP angefragt, wie unsere Mitglieder und Freunde des BdKEP zu der Abschaffung der jahreszeitlichen Zeitumstellung stehen.

Eine Teilnahme an der BdKEP-Kurz-Umfrage zur Zeitumstellung war bis zum 31.01.2020 möglich und uns stehen nunmehr die Ergebnisse der BdKEP-Umfrage zur Verfügung.

Wir danken allen die an der Umfrage teilgenommen haben.

 

Hier nun die Umfrageergebnisse…

 

BdKEP Grafik 1 - Begrüßen Sie für die KEP-Branche den Vorschlag zur Abschaffung der Zeitumstellung oder lehnen Sie ihn ab?

Gründe für oder gegen die Zeitumstellung waren folgende...

  • Weil die Belastung auf den Mensch durch die Zeitumstellung beendet wird.
  • Aufwand - Nutzen ist nicht verhältnismäßig.
  • Zeit existiert nicht.
  • Mehr Lebensqualität!
  • Der Organismus des Menschen gewöhnt sich immer schwer an verschiedene Umstellungen, da der Schlafrhythmus durcheinander kommt. Die Gefahr von Unfällen durch Unsicherheiten begünstigt dann ggf. den Schlafentzug. Könnte dann gravierende Ausmaße annehmen.
  • Sommer abends länger hell. Das ist Lebensqualität! Wenn schon umstellen, dann immer Sommerzeit (wie die Türkei zum Beispiel)!
  • Weil es bei Abschaffung der Zeitumstellung einen großen Teil der Bevölkerung gibt, der dann immer nach der Ihm unangenehmen Zeit leben muss.
  • Unter anderem wegen des technischen Aufwands und aus gesundheitlichen Gründen.

 

BdKEP Grafik 2 - Wenn die Zeitumstellung abgeschafft würde, würde Sie für die KEP-Branche die Einführung einer dauerhaften Winterzeit oder einer dauerhaften Sommerzeit favorisieren?

Gründe für die Beibehaltung der dauerhaften Sommerzeit oder dauerhaften Winterzeit waren folgende…

  • Strategisch besser
  • Reine Geschmackssache

 

BdKEP Grafik 3 - Wie beurteilen Sie die Auswirkungen, insbesondere finanzielle und/oder organisatorische Auswirkungen, einer Abschaffung der Zeitumstellung auf Ihre Branche?

 

BdKEP Grafik 4 - Mit welchen negativen Auswirkungen ist für die KEP-Branche zu rechnen, wenn nicht die favorisierte Wahl (keine Abschaffung; bei Abschaffung nicht Sommer- oder nicht Winterzeit) getroffen wird?(

 

BdKEP Grafik 4 - Welche Vorlaufzeiten benötigt Ihre Branche im Fall der Abschaffung der Zeitumstellung?

Nach Einschätzung der Teilnehmer an der Umfrage wäre die geschätzte Vorlaufzeit im Fall der Abschaffung der Zeitumstelleung kein großes Problem…

  • Ruckzuck umgestellt
  • Keine Vorlaufzeit notwendig

 

Wir danken nochmals für die Teilnahme und werden die Umfrageergebnisse vom BMWI, sobald sie uns zur Verfügung gestellt werden, gerne weitergeben.

 

Photo by Djim Loic on Unsplash
Photo by
Simon on Unsplash

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 1 und 7?