(Kommentare: 0)

Post Modern | Jetzt auch im Raum Chemnitz immer einen Sprung voraus

BdKEP Mitglieder melden

 


Übersichtskarte der Regionen & Tätigkeitsbereiche

Zum 1. Juli 2023 übernimmt die MEDIA Logistik GmbH den Chemnitzer City-Post-Verbund

Dresden/Chemnitz, 4. Juli 2023. 90 Prozent des Chemnitzer City-Post-Verbunds gehören seit dem 1. Juli offiziell der MEDIA Logistik GmbH. Mit rund 1.500 Mitarbeitenden beliefert der in Chemnitz ansässige Briefdienst aktuell Privat- und Geschäftskunden in Südwestsachsen. Der Verbund soll dank der großen Synergieeffekte mit MEDIA Logistik als Mehrheitseigner in eine wirtschaftlich positive Zukunft geführt werden. Die Potenziale für PostModern als Marke der MEDIA Logistik stimmen den Geschäftsführer von MEDIA Logistik, Michael Ulbrich, sehr optimistisch:


Michael Ulbrich, Geschäftsführer der MEDIA Logistik GmbH und
Kostas Budassis, Geschäftsführer des City-Post-Verbundes (v.l.n.r.)



„Wir glauben an den alternativen Postmarkt und liefern unseren Beitrag zur Diversifizierung innerhalb der DDV-Mediengruppe.
Die Postzustellung ist bereits heute, und zukünftig noch viel mehr, die Grund
lage zur Sicherstellung einer Last-Mile-Infrastruktur.
Auch für die Tageszeitung. Die Logistik ist inzwi
schen in allen Verlagen nicht mehr nur notwendiges Übel,
sondern vielmehr ein wesentlicher Bestandteil
mit Wachstumsoptionen.“



Bereits seit einiger Zeit sieht sich der Chemnitzer City-Post-Verbund mit großen Herausforderungen konfrontiert: Um den Anforderungen der Kunden und des Arbeitsmarktes gerecht zu werden, sind höhere Investitionen notwendig. Mit MEDIA Logistik übernimmt ein erfahrener Post-, Kurier- und Fulfillment-Dienstleister, der seit 1999 am Markt besteht. Die Erfahrungen mit Automatisierung und Prozessdigitalisierung sind die Grundlage, den Briefdienst nachhaltig zu modernisieren.

Mit dem 1. Juli beginnt zunächst die Analyse-Phase des Status Quo und das Eruieren konkreter Synergie-Effekte. Voraussichtlich Ende des Jahres startet das Rebranding. Ab 2024 wird die Übernahme durch MEDIA Logistik mit Präsenz der roten Post-Modern-Kängurus auch für jeden in Südwestsachsen sichtbar werden.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 9 und 9.