(Kommentare: 0)

sMAIL präsentiert neue Briefmarken mit Pferdestärken

BdKEP Mitglieder melden

 

 

Zum 1. Januar 2022 gibt die sMAIL | GEA Post-Service GmbH neue Briefmarken mit eindrucksvollen Motiven des traditionsreichen Haupt- und Landgestüts Marbach heraus. Diese Briefmarken sind ab sofort im Online-Shop unter www.smailgmbh.de erhältlich und können einfach und bequem über jedes mobile Endgerätbestellet werden. Der Bezahlvorgang für die Wertzeichen ist vorab per Kreditkarte, Paypal, Sofort-Überweisung oder Lastschrifteinzug möglich. Die Preise für die Briefmarken bewegen sich zwischen 0,69 Euro für Postkarten, 0,83 Euro für Standardbriefe, 0,98 Euro für Kompaktbriefe sowie 1,58 Euro für Großbriefe und 2,73 Euro für Maxibriefe.

Das Kerngebiet des seit 1999 aktiven Briefdienstes sMAIL | GEA Post-Service sind die Landkreise Reutlingen und Tübingen. Über 260 Mitarbeiter sind dort in unterschiedlichen Bereichen beschäftigt. Fahrer holen bei rund 2.000 Geschäftskunden montags bis freitags die Ausgangspost ab. Verarbeitet werden die Sendungen taggleich und bereits am nächsten Werktag zugestellt. Durch Kooperationspartner ist es möglich, sowohl regional, als auch bundes- und weltweit Post, Waren- und Express-Sendungen, sowie Pakete und Hybridbriefe zu verschicken. Der Briefdienst hat seinen Hauptsitz in Reutlingen-Betzingen, weitere Niederlassungen in Tübingen und Rottenburg, sowie Auslieferungsdepots in Bad Urach, Metzingen, Eningen, Pfullingen und Mössingen.

Kontakt

sMAIL | GEA Post-Service GmbH

Auchtertstr. 4
72770 Reutlingen

Google Maps

Telefon: 07121 20384-0
Telefax: 07121 20384-15
info@smailgmbh.de

Kostenlose Hotline:
0800 3949698

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 2 plus 8.