(Kommentare: 0)

Sofort verfügbare KEP Lieferfahrzeuge – Während und nach der Krise mobil bleiben

 

Für Kurier-, Express-, Post- und Paketdienste sind Lieferfahrzeuge unbedingt notwendige Arbeitsmittel. Auch während der Coronakrise laufen Leasingverträge aus, gehen Fahrzeuge unfallbedingt kaputt oder werden wegen steigendem Auftragsvolumen zusätzliche Fahrzeuge benötigt. Dieser Bedarf wird auch in diesen Zeiten teilweise über Neufahrzeuge gedeckt.


Der Autohandel arbeitet vielerorts eingeschränkt oder im Notbetrieb. Die gewünschten Neufahrzeuge sind nicht immer vorrätig. Autohersteller haben die Produktion eingestellt. Der Nachschub an Neuwagen kann dadurch deutlich eingeschränkt sein.


Die KEP Wirtschaftsdienst GmbH hat mit ihren Partnern aus dem Autohandel, eine bundesweite Übersicht der zur Zeit sofort verfügbaren KEP-Lieferfahrzeuge aufgebaut. So können Interessenten an das jeweilige Autohaus bzw. den jeweiligen Handelspartner zu vermittelt werden.


https://www.kep-widi.de/


Die Fahrzeuge können zu äußerst attraktiven Konditionen über die für den Verband mit vielen Fahrzeugherstellern verhandelten Rahmenabkommen bezogen werden.


Schon jetzt sollte man vorausschauend auf die Zeit nach der Krise den Einkauf neuer Fahrzeuge planen. In der dann anziehenden Wirtschaft werden wieder mehr Lieferfahrzeuge benötigt. Diese können von den Herstellern ggf. nicht schnell genug geliefert werden. Die Produktion wird erst angefahren, längere Lieferzeiten können eine Folge der Produktionsstilllegungen sein.

Thomas Geldmacher, Geschäftsführer der KEP Wirtschaftsdienst GmbH: „Der Zugriff auf verfügbare Fahrzeuge zu günstigen Konditionen wird dann schnell zu einem entscheidenden Wettbewerbsvorteil für KEP Unternehmen.”

„Wir freuen uns, dass wir den BdKEP Mitgliedern den Zugriff auf diesen Fahrzeugpool zu exklusiven Konditionen anbieten können.” ergänzt Andreas Schumann Vorsitzender des BdKEP.


Über den KEP Wirtschaftsdienst


Die KEP Wirtschaftsdienst GmbH ist seit 2015 Kooperationspartner des BdKEP für Fahrzeugbeschaffung und fahrzeugnahen Dienstleistung und Ansprechpartner in allen Fragen zur Mobilität.
Hierzu hat die KEP Wirtschaftsdienst GmbH mit fast allen relevanten Fahrzeugherstellern und fahrzeugnahen Dienstleistern Rahmenabkommen geschlossen.


https://www.kep-widi.de/leistungen/#partner


Der Fachbereich Fuhrparkmanagement befindet sich zur Zeit im Aufbau und kann auch in Kürze von allen BdKEP Mitgliedsfirmen in Anspruch genommen werden.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 6 und 5.