DER GROSSE BdKEP - PAKETBOXEN VERGLEICH

Wir bieten in Zusammenarbeit der Paketboxhersteller den umfangreichen Vergleich der Anbieter von Paketboxen für 2018/2019 zu den Themen

  • Marken und Modelle,
  • Lieferdienste,
  • Retourenversand und Rückversand,
  • Handhabung von Abstellgenehmigungen,
  • Handhabung von Mehrfachzustellungen,
  • technische Parameter und Service,
  • Informationen über Anmeldungen und Registrierungen,
  • besondere Features,
  • Einhaltung der DIN-Leitlinien sowie
  • Bezugsmöglichkeiten und Preise.

 

Die Angaben im Vergleich beruhen auf Selbstauskünften der Unternehmen.

 


                                           
                                           
                  
  BdKEP Mitglieder zuerst!                                
                                       
      N.N.  
Ist die Paketboxlösung in Deutschland nutzbar? ja ja ja ja ja ja ja ja ja ja ja ja ja ja ja   ja       Ist die Paketboxlösung in Deutschland nutzbar?
Nutzbar auch in anderen Ländern?

 

       

       

      Nutzbar auch in anderen Ländern?
                                           
                  
Welche KEP- bzw. Lieferdienste können in die Paketboxlösung einliefern?     N.N. Welche KEP- bzw. Lieferdienste können in die Paketboxlösung einliefern?
DHL X X X X X X X X X X X X X X X           DHL
DPD X X X X X X X X X X X X X X X           DPD
GLS X X X X X X X X X X X X X X X           GLS
Hermes X X X X X X X X X X X X X X X           Hermes
UPS X X X X X   X X X X X X X X X           UPS
amazon X X X X X   X X X X X X X X X           amazon
andere
KEP-Dienstleister
X X X X X   X X X X X X X X X           andere KEP-Dienstleister
Postdienstleister (Brief) X X     X   X X X X X X X X X           Postdienstleister (Brief)
lokale
Dienstleister
(Bäckereien, Reinigung,...)
X X X X X   X X X X X X X X X           lokale
Dienstleister
(Bäckereien, Reinigung,...)
private Nutzer
(Nachbarn, Mitbewohner, Familienmitglieder,...)
X X X X X   X X X X X X X X X           private Nutzer
(Nachbarn, Mitbewohner, Familienmitglieder,...)
                                           
                                           
Wieviele verschiedene Lieferanten bzw. Zustelldienste (KEP) sowie lokale Dienstleister (Bäckereien, Reinigungen,...) kann die Paketbox verwalten?                                    
Unbegrenzte Anzahl - Steuerung über PAK-ID  
Unbegrenzte Anzahl -  Anmerkung: In der PAKETINcloud können unbegrenzt viele Lieferanten und Zusteller angelegt werden. Jeder Zusteller kann seinen eigenen Zugang erhalten.  
Unbegrenzte Anzahl  
Maximal 16 sonstige Zusteller und 3 KEP-Dienste.  
Unbegrenzte Anzahl  
Keine aktive Verwaltung, nutzbar für jeden Zusteller.  
Nicht nötig  
Unbegrenzt, mit Einmalzustellung pro Leerung.  
Unbegrenzte Anzahl  - Anmerkung: In der Cloud können unbegrenzt viele Lieferanten und Zusteller angelegt werden. Jeder Zusteller kann seinen eigenen Zugang erhalten.  
Alle können in die Paketboxanlagen von Schweizer einliefern.  
                                           
                  
Wie werden die Empfänger über den Paketempfang informiert?     N.N. Wie werden die Empfänger über den Paketempfang informiert?
SMS             X           X X X   X       SMS
E-Mail X X X           X     X X X X   X       Email
WhatsApp                           X             WhatsApp
Mitteilung
über Mobile-App
X X X   X X X   X     X X X             Mitteilung
über Mobile-App
Es erfolgt
keine Information
      X       X   X       X             Es erfolgt
keine Information
                                           
                                           
                  
      N.N.  
Ist Retourenversand
/Rückversand möglich?

ja

ja (1)

ja nein ja ja ja

ja (3)

ja (4)

ja (5)

nein ja (6) ja

ja (8)

ja   ja       Ist Retourenversand
/Rückversand möglich?
Können Sendungen
über die Paketbox
verschickt werden?

ja

ja (2)

ja nein ja ja  

ja (3)

ja (4)

ja (5)

nein ja (7) ja

ja (8)

ja   ja       Können Sendungen
über die Paketbox
verschickt werden?
                                           

(1) Auch für lokale Händler  -  (2) Versand - Kurieraufträge - zusätzliche Dienstleistungen rund um den Versand.

 
Ausnahme sind die Paketkästen mit mechanischen Paketschlössern.  
(3) Pakete können vom Zusteller aus dem Paketsack mithilfe des Zahlenschlosses entnommen werden.  
(4) In Kombination mit Türsprechanlage oder demnächst per App.  
(5) Abhängig davon, ob dem Zusteller ein Schlüssel ausgehändigt wird.  

(6) Auch für lokale Händler  -  (7) Versand - Kurieraufträge - zusätzliche Dienstleistungen rund um den Versand.

 
(8) In der Premiumvariante mit Schloss und Zahlencode.  
 
                  
Wie werden Abstellgenehmigungen gehandhabt?     N.N. Wie werden Abstellgenehmigungen gehandhabt?
Portallösung für
mehrere KEP-Dienste
  X X   X         X X                   Portallösung für mehrere KEP-Dienste
Seperat bei jedem
KEP-Dienst
  X X X X X   X X X X X X   X           Seperat bei jedem KEP-Dienst
Handhabung und Lösungen für die Abstellgenehmigung bei…                                    
Die Steuerung der Zustellung erfolgt über die angegebene Lieferanschrift und ist mit der Pakadoo ID verknüpft. Somit muss keine separate Genehmigung an die Dienstleister erfolgen.  
Der Nutzer kann in der PAKETINcloud Abstellgenehmigungen erteilen und löschen.
Der Lieferant kann danach beliefern oder nicht. Der Kunde kann beliebige auch lokale
Lieferanten einrichten und entsprechende Abstellgenehmigungen online erteilen und sperren.
 
Die anytime-box ist der erste faltbare Edelstahl-Paketkasten. Anders als andere Paketkästen bleibt die anytime-box zusammengefaltet an der Hauswand, sofern sie nicht benötigt wird und lässt sich ganz einfach mit 2 Handgriffen vom Paketzusteller öffnen. Durch ihre geringe Größe im gefalteten Zustand und ihr schlichtem Design fällt sie kaum auf. Neben den Paketzustellern steht die anytime-box auch Nachbarn und Freunden zur Verfügung. Durch ihre massive Konstruktion (Wandstärke 1,5 mm Edelstahlblech) und dem eigens konstruierten Schließmechanismus ist sie zudem optimal gegen Einbruch und Diebstahl gesichert. Durch die dachartige Anordnung des Deckels und der innen liegenden Ablaufrinne sind Ihre Pakete gegen Witterung geschützt.  
Der Benutzer (Empfänger) kann den Paketdienstleitern die Abstellgenehmigung erteilen.  
Übliche Abstellgenehmigung vom Dienstleister ist auszufüllen bzw. Dienstleister ist zu informieren.  
Der Nutzer kann individuelle Vereinbarungen mit lokalen Logistikern treffen. Entsprechend des Prozesses nationaler Logistiker. Einfach per Klick im Portal Abstellgenehmigungen erteilen und sperren.  
Offenes System: Es braucht keine Abstellgenehmigung. Es kann eine Abstellgenehmigung kann erteilt werden (Seiten der Zusteller).  
Der Benutzer (Empfänger) kann den Paketdienstleitern die Abstellgenehmigung erteilen.  
Ist für interne Poststellen nicht notwendig.  
                                           
                  
Welche Zuordnung zu Empfängern/Haushalten ist für die Paketbox möglich?     N.N. Welche Zuordnung zu Empfängern/Haushalten ist für die Paketbox möglich?
permanent einem Empfänger/Haushalt zugeordnet.   X X X X X   X       X   X     X       permanent einem Empfänger/Haushalt zugeordnet.
kann wechselnden Empfängern/Haushalten zugeordnet werden. (Mehrfachnutzung) X X X X           X X X     X   X       kann wechselnden Empfängern/Haushalten zugeordnet werden. (Mehrfachnutzung)
                                           
Welche unterschiedlichen Möglichkeiten
für das mehrfache Einlegen und
die mehrfache Nutzung von
Paketboxen bietet Ihr Produkt an?
                                   
In einer Paketkastenanlage können Fächer wechselnden Empfängern und/oder permanent festen Empfängern zugeordnet werden.  
Wechselnden Empfänger zugeordnet ohne gemeinsame gleichzeitige Nutzung.  
In Abhängigkeit von der jeweiligen Paketempfangslösung; schauen Sie vorbei unter www.max-knobloch.com.  
Grundsätzlich erfolgt Zustellung mechanisch. Paketkasten kann sich aber auch mit bis zu drei Parteien geteilt werden (Paketfach-Variante).  

Fächer der Paketkastenanlage können flexibel zugeordnet werden, sowohl wechselnde Empfänger als auch permanent feste Empfänger.

 
                                           
                  
Nutzungsmöglichkeiten der Paketbox []     N.N. Nutzungsmöglichkeiten der Paketbox

Ist die Mehrfach-
zustellung in ihrem Paketboxsystem möglich?

ja,

ab Q4 2019

ja ja nein ja nein   ja ja nein nein ja   ja (1) nein   ja       Ist die Mehrfach-
zustellung in ihrem Paketboxsystem möglich?
Erläuterung: Beim mehrfachen Zustellen können die zuvor zugestellten Sendungen durch den Empfänger entnommen worden sein – müssen es aber nicht. Zwischen aufeinanderfolgenden Zustellungen wird die Paketbox durch den zustellenden Marktteilnehmer jedes Mal wieder verschlossen.
 
Nutzungsmöglichkeiten der Paketbox []     N.N. Nutzungsmöglichkeiten der Paketbox
Unterscheidungen bei den Mehrfachnutzungen...

1
Permante Zuordnung zu einem Empfänger -  Zustellung ausschliesslich an diesen Empfänger

nein ja ja nein ja ja ja (1) ja ja ja ja ja ja ja (2) nein   ja       1
Permante Zuordnung zu einem Empfänger -  Zustellung ausschliesslich an diesen Empfänger
Erläuterung: Sofern die Paketbox permanent einem Empfänger oder Empfängerhaushalt zugeordnet ist, ist die Mehrfachzustellung immer nur für diesen Empfänger möglich. Es befinden sich gleichzeitig immer nur Sendungen für diesen Empfänger in der Paketbox .
 
2
Mehrere Sendungen unterschiedlicher Empfänger in einer Paketbox.
ja ja ja nein nein   ja (1) nein nein ja nein ja ja ja (2) nein   ja       2
Mehrere Sendungen unterschiedlicher Empfänger in einer Paketbox.
Erläuterung: Sofern die Paketbox für mehrfaches Einlegen und mehrfache Nutzung freigeschaltet ist, können sich gleichzeitig Sendungen für verschiedene Empfänger in der Paketbox befinden. Die Empfänger entnehmen bei der Entnahme dann nur die für sie bestimmte(n) Sendung(en).
                                           
3
Die Paketbox kann gleichzeitig für das Einlegen von Sendungen und/oder für den Versand von Sendungen genutzt werden.
nein ja ja nein ja   ja (1) nein nein nein nein ja ja ja (2) nein   nein       3
Die Paketbox kann gleichzeitig für das Einlegen von Sendungen und/oder für den Versand von Sendungen genutzt werden.
Erläuterung: In diesem Fall können sich empfangene und zu versendende Sendungen gleichzeitig in der Paketbox befinden. Die Empfänger haben dieser Art der Nutzung durch die Freischaltung der Paketbox für mehrfaches Einlegen zugestimmt. Bei aktivierter Mehrfachnutzung und -zustellung können sich gleichzeitig Retouren von verschiedenen Nutzern für denselben oder verschiedene Marktteilnehmer in der Paketbox  befinden. Der/dieTransportdienstleister entnehmen dann nur die für Sie bestimmte(n) Sendung(en).
                                           
(1) In Abhängigkeit von der jeweiligen Paketempfangslösung; schauen Sie vorbei unter www.max-knobloch.com.  
(2) In der Premiumvariante mit Schloss und Zahlencode  
                                           
                                           
                  
Ist die Paketbox online angebunden? Wenn ja, wie?     N.N. Ist die Paketbox online angebunden? Wenn ja, wie?
LAN X           X   X       X   X   X       LAN
WLAN X               X       X       X       WLAN
Mobilfunknetz X X X   X   X         X                 Mobilfunknetz
Narrowband
NB-IoT (Narrowband Internet of Things)
                                        Narrowband
NB-IoT (Narrowband Internet of Things)
Offlinenutzung   X   X     X   X X X     X             Offlinenutzung
Keine Onlinenutzung               X                         Keine Onlinenutzung
                                           
Das Öffnen kann Online über Mobilfunk - WLAN - LAN erfolgen.  
Über das jeweilige User Smart-Device.  
bluetooth  

Das Öffnen erfolgt online über Mobilfunk - WLAN oder LAN.

 
                                           
                  
Wie erfolgt die Öffnung der Paketbox durch den Zusteller?     N.N. Wie erfolgt die Öffnung der Paketbox durch den Zusteller?
Codeeingabe X   X   X X X                   X       Codeeingabe
Bluetoothsignal     X   X                               Bluetoothsignal
NFC                                 X       NFC
LAN-Signal   X                   X                 LAN-Signal
WLAN-Signal   X                   X                 WLAN-Signal
Mobilfunksignal   X         X         X                 Mobilfunksignal
Narrowbandsignal
NB-IoT (Narrowband Internet of Things)
                                        Narrowbandsignal
NB-IoT (Narrowband Internet of Things)
Schlüssel   X         X       X                   Schlüssel
per Displayeingabe
über Smartphone
  X                   X                 per Displayeingabe
über Smartphone
Mechanisch
über einen Dreh-/Kippmechanismus oder sonstigen Mechanismus
      X     X X X X       X             Mechanisch
über einen Dreh-/Kippmechanismus oder sonstigen Mechanismus
     
Auch über Paketscanner/Handheld des Zustellers möglich.  
Auch über Paketscanner möglich.  
Der erste Lieferant kann den Sack öffnen und verschließt das Kabelschloss. Der nächste Lieferant kann mithilfe des Zahlencodes eine weitere Sendung einlegen (Zahlencode wird mit der Abstellgenehmigung übermittelt).  
Webbrowser  
Anderes Konzept. Abholstation mit Personal.  
Der Zusteller muss sich nicht identifizieren - offen für alle. Öffnung mittels elektronischem Taster  
                                           
                                           
                  
Wer muss sich zur Nutzung der Paketbox registrieren?     N.N. Wer muss sich zur Nutzung der Paketbox registrieren?
Zustellunternehmen   X X       X         X                 Zustellunternehmen
Zusteller X X         X         X                 Zusteller
Empfänger X X X   X X X         X X   X   X       Empfänger
Niemand       X       X X X       X             Niemand
                                           
Firmen, lokale Anbieter, Nachbarn, innerbetriebliche Zustellung  
Firmen, lokale Anbieter, Nachbarn, innerbetriebliche Zustellung  
                                           
                  
Können einzelne Paketboxen zu einer Paketboxanlage gruppiert werden?     N.N. Können einzelne Paketboxen zu einer Paketboxanlage gruppiert werden?
  ja ja ja nein ja nein ja nein ja ja ja ja   ja ja   ja        
                                           
                  
Wie erfolgt die Identifikation bzw. Kennzeichnung der Paketbox?
Wird eine eineindeutige weltweit
überschneidungsfreie Identifikationsnummer, Adresse, Name des Empfängers etc. verwendet?
                                   
Die Identifizierung erfolgt über die Adresse des Standortes.
Jede Box hat eine eigene interne Identifikationsnummer sowie jedes Modul einen eigenen Schlosszugang.
 
Adresse, Name des Empfängers - Es kann eine eindeutige Identifikationsnummer angebracht werden.  
Ja, und diese wird mit dem Nutzer beim Aktivieren der Box verbunden (Name, Adresse und Box Aufstellungsort).  
Wie in der  Abstellgenehmigung angegeben.  
Die Identifikation erfolgt über eine eindeutige identifizierbare ID. Die ID ist beim jeweiligen KEP-Dienst hinterlegt und eindeutig zum Empfänger zugewiesen.  
QR-Code vorhanden  
k. A.  
Es erfolgt keine Identifikation des Paketsackes.  
k. A.  
k. A.  
ID- Seriennummer  
Die Identifikation erfolgt durch die Adresse des Aufstellortes. Identifikationsnummer ist möglich.  
k. A.  
Durch Strichcode und Adressschild  
k. A.  
Interne Identifizierung durch interne Poststelle  
                                           
                  
Dokumentation der Zugriffe auf die Paketbox?     N.N. Dokumentation der Zugriffe auf die Paketbox?
Dokumentation der letzten 100 Zugriffe.   X     X       X     X     X   X        
Es wird eine andere Form der Dokumenation der Zugriffe gewählt. Nachfolgende Erläuterung. X X X             X   X   X              
 
Die Dokumentation erfolgt automatisiert über das pakadoo Back-End und kann über 100 Zugriffe verwalten.  
Es werden alle Öffnungen mit Datum - Zeit - Wer online gespeichert. Die Logfiles können umgehend online angeschaut werden.  
unendlich lange  
Keine Dokumentation  
Dokumentation über Mobile-App  
k. A.  
Es erfolgt keine Dokumentation der Zugriffe.  
k. A.  
k. A.  
Keine Dokumentation  
Sofortige Protokollierung durch Onlineanbindung. Einsehbar im Portal.  
k. A.  
Strichcode (Name, Adresse, SacPac Nr.) wird vom Zusteller eingelesen. Zwingend erforderlich für die Funktion von SacPac ist es aber nicht. Regionale Anbieter (Metzgereien, Bioläden... Nachbarn) können ihre Waren auch ablegen, wenn ein Schloss am SacPac angebracht ist.  
k. A.  
k. A.  
                                           
                                           
                  
Welche Besonderheiten und Features hat die Paketboxlösung?     N.N. Welche Besonderheiten und Features hat die Paketboxlösung?
Kühlmöglichkeit für gelieferte Nahrungsmittel oder Medikamente ist vorhanden X X X                 X X X             Kühlmöglichkeit für gelieferte Nahrungsmittel oder Medikamente ist vorhanden
Aufnahme übergroßer Pakete ist möglich X X             X     X X   X           Aufnahme übergroßer Pakete ist möglich
Versicherungsprodukte im Zusammenhang mit der Paketbox sind im Angebot X   X               X   X               Versicherungsprodukte im Zusammenhang mit der Paketbox sind im Angebot
Vor-Ort-Service vorhanden (Reparaturen, Einstellungen ändern...) X       X             X X   X   X       Vor-Ort-Service vorhanden (Reparaturen, Einstellungen ändern...)
                                           
Größe - Farbe - Form frei wählbar. Integration in bestehende Schließanlagen - wie z.B. Garage - Gartentor - etc.  
Zusammenfaltbar bei Nichtgebrauch.  
Universelle Montage an Innen- & Außentüren - Wänden - Zäunen - Geländern. Bei Montage an der Tür kann die Box dauerhaft montiert bleiben und stört nicht beim Hineingehen. Mehrfachzustellungen sind ohne App oder Elektronik möglich.  
Beleuchtung im Deckel - Drehmechanismus - Türsprechanlage integrierbar um auch unterwegs mit Paketboten sprechen zu können - in Wand/Mauer integrierbar - Öffnung von hinten - hohe Qualität - wird komplett montiert geliefert - Briefkasten integrierbar - App-Anbindung für Benachrichtigung und Retouren.  
Flexibler Standort, die Paketkastenanlage ist in Größe - Farbe - Form frei wählbar.  
Es bedarf einer spezial Kühlbox (IcePac).  
                                           
                                           
                  
Welche Bezugsmöglichkeiten und Kosten ergeben sich für den Kauf bzw. die Miete der Paketbox?     N.N. Welche Bezugsmöglichkeiten und Kosten ergeben sich für den Kauf bzw. die Miete der Paketbox?
Wird durch Wohnungsgesellschaft dem Mieter zur Verfügung gestellt.   X X       X         X   X X           Wird durch Wohnungsgesellschaft dem Mieter zur Verfügung gestellt.
Baumarkt       X X     X       X                 Baumarkt
Handwerksbetrieb   X   X     X         X     X           Handwerksbetrieb
Fachhandel       X X   X         X     X           Fachhandel
Online Verkaufsportale   X X X X X X X X X X X   X             Online Verkaufsportale
Direkt beim Hersteller/Vertrieb   X             X   X X                 Direkt beim Hersteller/Vertrieb
Kaufpreis bis 100 €   X           X     X                   Kaufpreis bis 100 €
Kaufpreis bis 150 €   X           X           X (3)             Kaufpreis bis 150 €
Kaufpreis bis 200 €   X               X                     Kaufpreis bis 200 €
Kaufpreis bis 300 €   X X (1) X X                               Kaufpreis bis 300 €
Kaufpreis über 400 €   X     X X     X     X     X           Kaufpreis über 400 €
Paketbox Kaufoption   X X X X X   X X X X X   X X   X       Paketbox Kaufoption
Paketbox Mietoption     X (2)               X X         X       Paketbox Mietoption
Kauf - Miete und Leasing auf Anfrage. Bezugsmöglichkeiten über pakadoo direkt.  
(1) Kaufpreis derzeit 339,- € lt. Herstellerangaben - (2) Ratenkauf  
(3) Für die Standardausführung (Basisvariante = Sack und Schloss)  
                                           
                                           
                  
Wie erfolgt die Montage der Paketbox?     N.N. Wie erfolgt die Montage der Paketbox?
Befestigt abnehmbar   X X       X       X     X             Befestigt abnehmbar
Nicht abnehmbar verbunden mit dem Grundstück oder Bauwerk etc.? X X   X X   X   X X         X   X       Nicht abnehmbar verbunden mit dem Grundstück oder Bauwerk etc.?
Eigenmontage ist möglich   X X X X X X X   X X     X X   X       Eigenmontage ist möglich
Eigenmontage ist nicht möglich X                     X                 Eigenmontage ist nicht möglich
Montage erfolgt werkzeuglos   X         X       X X                 Montage erfolgt werkzeuglos
Einsatz der Paketbox erfolgt im Aussenbereich X X X X X X X X X X X X   X X   X       Einsatz der Paketbox erfolgt im Aussenbereich
Einsatz der Paketbox erfolgt im Innenbereich X X X   X   X X     X     X X   X       Einsatz der Paketbox erfolgt im Innenbereich
Anbringung an der Wohnungstür möglich               X     X                   Anbringung an der Wohnungstür möglich
Integration in bestehende Schließanlagen - wie z.B. Garage - Gartentor - etc.  
Abhängig von der gewählten Montageart: freistehend - Aufputz...; schauen Sie vorbei unter www.max-knobloch.com  
Paketkasten wird fertig montiert geliefert - Kunde muss den Paketkasten nur noch befestigen. Meistens mittels Betonfundament.  

Aufstellen, fertig. Durch das Eigengewicht von 370 und 670kg steht der Depotschrank auf einer ebenen Fläche.

 
                                           
                                           
                  
Welche Varianten zu Materialien und Farbgebungen sind für die Paketboxen möglich?     N.N. Welche Varianten zu Materialien und Farbgebungen sind für die Paketboxen möglich?
Metall X X   X X X X X   X X     X X   X        
Beton   X                   X                  
Spezialtextilien               X   X X     X              
Holz X X             X               X        
Kunststoff   X X           X         X     X        
Eigene Farbwünsche sind möglich X X   X   X X   X X   X     X   X        
                                           
Integration in Brief-, Klingelanlagen an der Haustür.  
Bestimmte definierte Farbvarianten sind möglich.  
Basic Variante mit wetterbeständigem Polyestersack. Safety Variante mit edelstahlverstärktem Nylongewebe.  
                                           
                                           
                                           
                                           
                  
Wer produziert die Paketbox?     N.N. Wer produziert die Paketbox?
Eigenes Unternehmen         X X X X   X X X X   X           Eigenes Unternehmen
Definierte Partnerunternehmen X X X X         X         X     X       Definierte Partnerunternehmen
Jeder kann produzieren. System und Schloss werden von uns gestellt.   X X                                   Jeder kann produzieren. System und Schloss werden von uns gestellt.
                                           
Selbsteinbau in bestehende Anlagen ist möglich.  
Elektronisches Schloss von Parcellock  
Lizenznehmer  
                                           
                                           
                  
Energieversorgung der Paketbox     N.N. Energieversorgung der Paketbox
Stromanschluß X X X       X   X     X X   X   X        
Batterie-/ Akkuversorgung X X X   X X X   X                        
Solarelemente   X                   X                  
Keine       X       X X X       X              
                                           
Wir agieren am Markt mit 2 Herstellern, damit wir flexible Lösungen anbieten können!  
12 V Betriebsspannung  
12V Anschluss vorhanden  
Für die normale Zustellung wird kein Strom benötigt - nur für Benachrichtigungen - Retouren oder Türsprechanlage  

12 V Betriebsspannung

 
                                           
                                           

 


Abmessung und Besonderheiten der Paketboxen Abmessungen der kleinsten Paketbox   Abmessungen der mittleren Paketbox   Abmessungen der größten Paketbox
Link zum Hersteller Erläuterungen/Besonderheiten Volumen in Liter Breite in cm Höhe in cm Tiefe in cm   Volumen in Liter Breite in cm Höhe in cm Tiefe in cm   Volumen in Liter Breite in cm Höhe in cm Tiefe in cm Weitere Grössenmöglichkeiten
Sicher und unabhängig mit dem pakadoo Paketschrank. Factsheet hier.                              
Der Kunde kann nach seinen Bedürfnissen Größe, Farbe, Form wählen. 15 L 26 cm 22 cm 27 cm   432 L 60 cm 120 cm 60 cm   1100 L 130 cm 116 cm 75 cm unbegrenzt
Abmessungen SESAM Produkte                     72 L 61 cm 74 cm 40 cm Produktdaten
Unterschiedliche Materialien und Farben 80 L 60 cm 40 cm 5 cm                      
siehe unsere Internetseite 217 L 51 cm 107 cm 40 cm                      
4 Varianten im Angebot. Siehe auch unsere Internetseite 98 L 38 cm 57,5 cm 45 cm   98 L * 38 cm 69 cm 69 cm   197 L 57,5 cm 76 cm 45 cm * Mit einem Briefkasten
In Abhängigkeit von der jeweiligen Paketempfangslösung; schauen Sie vorbei unter www.max-knobloch.com                              
220 L 46 cm 25 cm 10 cm   Basic und Safety Variante. 46 x 25 x 10 cm (LxHxT zusammengeklappter Zustand). Volumenangabe im ausgefalteten Zustand.
Standalone-Paketkästen: 590mm x 725mm x 1614mm; Einbau-Variante: 516mm x 731mm x 1693mm 480 L (1) 72,5 cm (2) 161,4mm (2) 59 cm (2)   (1) Paketfachvolumen innen max. gesamt (2) Außenmaß
  140 L 80 cm 100 cm 40 cm   Flexibel
Deckt die üblichen Paketgrößen ab. 85 L 69 cm 40 cm 20 cm   85 L 50 cm 40 cm 30 cm   85 L 89 cm 40 cm 10 cm Füllgewicht 31 kg
  260-540 L 73 cm 125 cm 84 cm             260-1100 L 137,5 cm 125 cm 84 cm  
QOOL Collect - Deine Abholstation für Online-Bestellungen                              
SacPac besteht aus verschieden Varianten von einer Metall- oder Gitterbox, Spezialsack bis hin zur Kühlbox kann man alles am Schloss anbringen. 94 L 42 cm 70 cm 32 cm   Flexibel            
PaketboxPlus - alles in einem (Briefkastenanlagen, Paketfächer, Infoterminal mit Touchpanel (über das auch das Video- und Türsprechsystem gesteuert wird)) 7 L 22 cm 9 cm 35 cm   41 L 22 cm 54 cm 35 cm   157 Liter 83 cm 54 cm 35 cm  
Paketbox ist modular aufgebaut und kann praktisch beliebig erweitert werden. 8,8 L 39 cm 9 cm 25 cm   34 L 39 cm 19 cm 46 cm   151 L 39 cm 84 cm 46 cm  

 

Fehlen Anbieter von Paketboxlösungen, fehlen Informationen zu den Anbietern oder haben sie Korrekturvorschläge? Bitte per E-Mail an support@bdkep.de melden.

 

Zurück